Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Club-News, Turniere & Events

Golf-Club Buxtehude

Neueste Beiträge:

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

Alle Club-News

(Kommentare: 2)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 1)

(Kommentare: 0)

(Kommentare: 0)

Werbung

06.02.2022 // von
(Kommentare: 2)

06.02.2022 // von //
(Kommentare: 2)

Erste Platzbegehung des neuen Spielausschusses

v. L. n. R.: Kai-Uwe Friedrich, Kerstin Ellerbusch, Björn Muschinsky, Stefan Suslik, Gavin Mennecke-Jappy.

Seit diesem Jahr gibt es wieder einen Spielausschuss. Nach einem ersten Treffen stand gleich eine gemeinsame Platzbegehung auf dem Programm. Wir haben dabei Maßnahmen identifiziert, um den Pflegezustand, die Spielqualität und den optischen Eindruck des Golfplatzes weiter zu verbessern.

Es gibt schon eine Menge Ideen für einen spannenden und abwechslungsreichen Wettspielbetrieb und unseren schönen Golfplatz. Hier ein paar Beispiele zu geplanten Vorhaben:

  • Erneuerung der Beschilderung für klarere Orientierung auf dem Platz
  • Baum- und Buschbeschnitt an Stellen, wo das Spiel behindert wird
  • Anpassung der Wegeführung, um kritische Stellen auf dem Platz stärker zu schonen
  • Spielbeschleunigung durch Penalty Areas zwischen den Bahnen 12 und 13
  • Verlegung von Mählinien für Semi Rough und First Cut z.B. gleich auf Bahn 1 rechts vor dem Bunker
  • Verbesserter Ablauf der Clubmeisterschaften, um Wartezeiten zu verhindern

Auf der nächsten Spielausschusssitzung werden die Maßnahmen detailliert besprochen, priorisiert und der zeitliche Rahmen für die Umsetzung festgesetzt.

Bei der Platzbegehung ist offensichtlich gewesen, dass unser Golfplatz aktuell aufgrund der sehr nassen und viel zu warmen Witterung in diesem Winter sehr leidet. Die Grüns leiden besonders, aber auch die häufig frequentierten Flächen auf den Fairways sind stark verdichtet und teilweise kahl.

Um unseren schönen Golfplatz gut durch den Winter zu bringen und im Frühjahr einen guten Platzzustand vorzufinden, können wir alle einen Beitrag leisten. „Tragen statt Ziehen“ kann helfen, um die Belastung für den Platz zu verringern. Bitte benutzen Sie doch, wenn es Ihnen möglich ist, auf Ihren Runden ein Tragebag und verzichten Sie auf den Trolley. Tun Sie es dem Platz zuliebe.

Hierzu ein passender Pro-Tipp: Eine Runde mit nur wenigen Schlägern erleichtert nicht nur das Tragen, sondern fördert auch Kreativität und Spielwitz Ihres Golfspiels. Das sind ganz bestimmt zwei Fähigkeiten, die Ihr Spiel auch im Sommer bereichern werden.

Der Spielausschuss freut sich über konstruktive Anregungen und ist zukünftig direkt unter spielausschuss@golfclubbuxtehude.de erreichbar.

Zum Spielausschuss gehören: Kerstin Ellerbusch (Spielführerin), Gavin Mennecke-Jappy, Frank Mojen, Stefan Suslik, Björn Muschinsky (Pro), Oliver Sichlinger (Pro) und Kai-Uwe Friedrich (Geschäftsführer).

Hartmut Pott ist neuer Hausmeister im GCB

Hausmeister Hartmut Pott

Herzlich Willkommen im Team GCB.

Mit Hartmut Pott haben wir zum 1. Februar die Hausmeisterstelle in unserem Club neu besetzt.

Herr Pott ist 56 Jahre alt und gelernter Maurer und Fliesenleger mit langjähriger Berufserfahrung. Er ist hauptsächlich zuständig für Sauberkeit und Ordnung rund um den Clubhof und die Driving Range, kleinere Reparaturen und die Kontrolle der Reinigungsfirma. 

Als Saisonprojekt hat sich Herr Pott die Überarbeitung und einheitliche Farbgebung der Wetterschutzhütten auf dem Platz vorgenommen.

Morgens übernimmt Herr Pott den Schließdienst und das Bällesammeln auf der Driving Range.

Sie werden ab jetzt Herrn Pott sicherlich regelmäßig auf unserem Clubgelände begegnen. Herr Pott freut sich schon, Sie persönlich kennenzulernen. 

Neue GolfHochZehn-Vorteile für GCB Mitglieder

Zusätzlicher Mehrwert in der GCB Mitgliedschaf: Alle Mitglieder des Golf-Club Buxtehude können kostenfrei auf den Plätzen von GolfHochZehn spielen.

Eingeschlossen sind natürlich auch die Urlaubsangebote von GolfHochZehn im Golf Resort Bad Griesbach und Golfpark Strelasund. Genau wie in unserer Urlaubspartnerschaft im Margarethenhof am Tegernsee spielen Sie auch im Urlaub kostenfrei, wenn Sie in einem der angeschlossenen Partnerhotels übernachten.

Die Partnerschaft mit GolfHochZehn ist zunächst auf dieses Jahr begrenzt. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der neuen Plätze.

Neue Informationen im Mitgliederbereich

Wir möchten Sie auf aktuelle Veröffentlichungen im Mitgliederbereich auf unserer Homepage hinweisen:

 

Schon über 130 Mitglieder unterstützen die vorgestellten Investitionsmaßnahmen.

Geplant sind eine moderne Übungsanlage und eine gesellige Mitgliederterrasse direkt am 18. Grün.

Die Vorstellung des gesamten Projektes und den aktuellen Stand der zugesagten Zuwenden, können Sie im Mitgliederbereich einsehen.

 

Veröffentlicht ist auch das Protokoll, inklusiv öffentlicher Auszug, der letzten Beiratssitzung.

Größere Löcher auf den Wintergrüns

Bereits im November war vorgesehen auf den Wintergrüns Löcher mit größerem Durchmesser zu installieren.

Leider ist die Golfbranche nach wie vor von anhaltenden Lieferschwierigkeiten betroffen. Wir haben in dieser Woche endlich die bestellte Ware erhalten und werden die Löcher in den nächsten Tagen auf den Grüns einbauen.

Neue GCB Mitglieder

Wir freuen uns sehr, unsere neuen Mitglieder* in unserem Club zu begrüßen:

  • Alexandra Junke, Hamburg
  • Andreas Watteroth, Stade
  • Susanne Gramsch, Rosengarten
  • Oliver Sievers, Hanstedt
  • Timo Gade, Hollenstedt
  • Bettina und Thorsten Hermes, Hamburg
  • Wolfgang Scheibmayr, Neu Wulmstorf
  • Lore Drewes, Hamburg
  • Catherina Saß, Buxtehude

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

* Die Anzahl der tatsächlich neu in unseren Club eingetretenen Mitglieder kann die Anzahl der hier bekanntgegebenen Mitglieder übersteigen, da nicht von allen Neumitgliedern ein Einverständnis zur Veröffentlichung vorliegt.

 

 

Zurück

Kommentare

Kommentar von Manfred Schulz

Ich freue mich dass Sie kompetente Mitglieder/Spielerin/Spieler für den Spielausschuss gewinnen konnten.Zu meiner war es selbstverstaendlich einen Ausschuss zu haben.Das war z.Zt von Hartmut Schmedt.

Antwort von Kai-Uwe Friedrich

Hallo Herr Schulz,

ja, ich freue mich darüber auch. Wir versuchen wieder mehr Golferinnen und Golfer zum Mitmachen in unserem Club zu begeistern.

Neben dem Spielausschuss, haben wir auch einen Festausschuss für die Organisation unseres Jubiläums gegründet.

An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal die vielen ehrenamtlichen Verantwortlichen unserer regelmäßigen Golfrunden erwähnen und mich für den Einsatz bedanken: Donnerstagsdamen, Mittwochsherren, Winterrunde am Sonntag, die Damen- und Herrenwinterrunden  sowie die Freitagsrunde mit dem "Race to Sylt".
Auch das Engagement der BSV Golfabteilung (Golfrunden, Wettspiele, Naturschutz, Ausfahrten) in unserem Club und die Tätigkeit der Mitglieder des Beirates sind von dem Gedanken getragen: "Von Mitgliedern - für Mitglieder".

Den vielfältigen Input und die neuen, frischen Ideen der immer größer werdenden Gruppe ehrenamtlicher Unterstützerinnen und Unterstützer werden sicherlich von unseren Mitgliedern bemerkt werden. Ich glaube wird sind damit auf einem guten Weg.

HG
Kai-Uwe Friedrich



Kommentar von Ina v.Duering

Ich freue mich sehr über und auf die Arbeit von der neuen Spielführerin Kerstin Ellerbusch und Ihrem dynamischen Team.
Toll dass Ihr viele Ideen für den Platz und den Spielbetrieb habt ,die Vorfreude auf die neue Saison ist in jedem Fall geweckt.
Begeistern würden mich noch ein paar "Regelkniffs" vor Ort anschaulich draussen auf dem Platz - Regelsicherheit schafft eine gute Grundlage für ein erfolgreiches Spiel!

Antwort von Kai-Uwe Friedrich

Danke für das zustimmende Feedback. Ich werde das gerne gerne an den Spielausschuss weitergeben.

Das Thema Regeln auf dem Platz haben wir schon aufgegriffen. Den ersten Regelkurstermin haben Björn und Olli für den 04. April geplant. 



Einen Kommentar schreiben


Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

*Pflichtfelder | Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten des Kommentareintrags elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail: post@golfclubbuxtehude.de widerrufen.

18-Loch-Anlage (Par 74):

Südwestlich von Hamburg, in reizvoller landschaftlicher Lage, liegt der Golf-Club Buxtehude, eine der interessantesten Golfanlagen Norddeutschlands. Die 18-Loch-Anlage (Par 74) beherbergt auf 72 Hektar alle typische norddeutschen Landschaften und bietet Spielspaß für jede Spielstärke & Altersklasse!

Golf Club Buxtehude:

Zum Lehmfeld 1
21614 Buxtehude
Tel.: 04161 – 81 333
E-Mail: post@golfclubbuxtehude.de
Web: www.golfclubbuxtehude.de

Sekretariat:
Öffnungszeiten von November bis März
Mo. geschlossen | Di. bis Sa.: 10.00 - 14.00 |
So u. Feiertage geschlossen
(Bei Turnieren / Events sind wir länger für Sie da!)

18-Loch-Anlage (Par 74):

Südwestlich von Hamburg, in reizvoller landschaftlicher Lage, liegt der Golf-Club Buxtehude, eine der interessantesten Golfanlagen Norddeutschlands. Die 18-Loch-Anlage (Par 74) beherbergt auf 72 Hektar alle typische norddeutschen Landschaften und bietet Spielspaß für jede Spielstärke & Altersklasse!

Golf Club Buxtehude:

Zum Lehmfeld 1
21614 Buxtehude
Tel.: 04161 – 81 333
E-Mail: post@golfclubbuxtehude.de
Web: www.golfclubbuxtehude.de

Sekretariat:
Öffnungszeiten von November bis März
Mo. geschlossen | Di. bis Sa.: 10.00 - 14.00 |
So u. Feiertage geschlossen
(Bei Turnieren / Events sind wir länger für Sie da!)

© 2022 Golf Club Buxtehude GmbH & CO. KG

© 2022 Golf Club Buxtehude GmbH & CO. KG
Webdesign: Kay Eickhoff visuelle Kommunikation